Seminare

Um der Zielsetzung einer umfassenden und interdisziplinären Ausbildung gerecht zu werden, ist die Teilnahme an Seminarveranstaltungen aus dem umfangreichen Angebot der NORDAKADEMIE verpflichtender Bestandteil des Curriculum.

Die über 100 wählbaren Seminarveranstaltungen ergänzen dabei die Pflicht- bzw. Prüfungsfächer um Veranstaltungen zu Persönlichkeitsentwicklung, aktuellen Managementthemen und fachbezogenen Spezialthemen. Sie erstrecken sich über den gesamten Studienverlauf und sind inhaltlich von den fachlichen Modulen unabhängig.

Für die Seminaran- und abmeldung sowie die Teilnahmeverpflichtung an Seminaren schauen Sie bitte in das "Merkblatt Seminare", welches Sie im Intranet CIS finden.

Die Kenntnis wissenschaftlicher Arbeitsweisen und Methoden sowie deren effiziente und effektive Nutzung stellt angesichts der zunehmenden Durchdringung wissenschaftlicher Prozesse in immer breitere Bereiche der Hochschul- und auch Unternehmenspraxis eine wichtige Kompetenz dar. Um fundiert wissenschaftlich arbeiten zu können, gibt es daher eine im ersten Semester angebotene Seminarveranstaltung "Wissenschaftliches Arbeiten und Methoden", die von allen Studierenden belegt werden muss.

Hier finden Sie den aktuellen Raumplan als pdf Datei. 

Kontakt

Andrea Muhl
Studierendenservice
Telefon: 04121 4090-512
E-Mail

Zurück zur Seminarübersicht

Seminar TOPSIM General Management Unternehmensplanspiel

Von: Freitag, 25.01.2019

Bis: Sonntag, 27.01.2019

Bemerkung:

Fr. 16.30-20.30 Uhr; Sa. + So. 9-18 Uhr

Themenbereich: Schlüsselqualifikation

Prüfungsform: Klausur

Kreditpunkte: 1

Workload: 30

Dozent : Prof. Dr. Ralf Kesten

Inhalt:

Zielgruppe sind Studierende aller Fachrichtungen, die mindestens die Veranstaltung ABWL sowie Finanzbuchhaltung oder ähnliche Veranstaltungen absolviert haben und damit bereits ein „Gefühl“ für den Zusammenhang zwischen BWL/Management und Rechnungswesen besitzen.

Die Mindesteilnehmerzahl beträgt 12. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die Anmeldung ist verbindblich. Bei Nichtteilnahme bitte einen Ersatzteilnehmer melden.

Die Dauer des Seminars beträgt 3 Tage und wird im D-Gebäude (Erasmus) stattfinden.

ergänzender Workload (Pflicht für alle Teilnehmer):
Für eine optimale Vorbereitung arbeiten Sie die Fälle 6 und 7 im Lehrbuch Kesten: Finanzierung in Fällen und Lösungen durch, bei denen es um die Erstellung und Analyse eines Cashflow-Statements sowie einer integrierten Jahresabschlussplanung geht.

Das Planspiel TOPSIM - General Management, ein Klassiker unter den Planspielen für Führungs- sowie für Führungsnachwuchskräfte, in namhaften Unternehmen im Einsatz, ist ein anspruchsvolles, generelles und aktuelles Industrie-Planspiel, das den Markt für Kopiergeräte simuliert. Es behandelt alle Bereiche eines Unternehmens von der Fertigung über Einkauf, Personalplanung, Forschung und Entwicklung bis hin zu Marketing und Vertrieb, sowie auch Themen wie Produktlebenszyklen, Personalqualifikation, Produktivität, Rationalisierung, Umweltaspekte, Aktienkurs und Unternehmenswert. Ein umfangreiches Berichtswesen (internes sowie externes Rechnungswesen, ausführliche Marktforschungsberichte) liefert die Informationen für die Entscheidungen der Teilnehmer.

Die Teilnehmer werden in Teams als Vorstände je ein Unternehmen leiten und viele Managemententscheidungen zu treffen haben. Dabei werden sie versuchen, sich gegenüber den anderen Konkurrenzfirmen zu behaupten. Am Ende verantworten Sie sich auf der Hauptversammlung vor Ihren Aktionären.

Durch das „rechnungswesennahe Planen & Reporten“ Durch das „rechnungswesennahe Planen & Reporten“ ist ein hoher Lern- bzw. Trainingseffekt in den Fachgebieten „Accounting/Controlling/Finance“ garantiert. Der Link zwischen Rechnen und Strategie wird deutlicher. Sie entdecken die vielen Interdependenzen in Unternehmen und lernen vernetztes Denken. Darüber hinaus werden Sie Ihre Entscheidungen unter Zeitdruck in einer Gruppe treffen müssen. Wie gehen Sie dabei vor? Hektisch – spontan, verzweifelnd am gefühlten Information-Overload oder cool & clever? Dies schult Ihre Analyse-, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit ganz enorm. Mit etwas Glück erlangen Sie sogar ein „Gefühl für Kennzahlen“. Der Konkurrenzkampf um „Marktanteile & Co.“ wird Ihre strategischen Denkfähigkeiten herausfordern. Last not least macht es einfach auch eine Menge Spaß!

Neben dem Planspiel werden Ihnen Inhalte zur laufenden Unternehmenssteuerung auf Basis von Kennzahlen geboten. Welches Team am Ende von 6 maximal Spielrunden dominiert, hat sich nicht nur als super Stratege erwiesen, sondern auch als grandioser Controller im Sinne eines Lotsen durch die stürmische See!

Bitte bringen Sie, wenn möglich, ein Notebook mit!

Skript:

-
Für jedes Seminar werden mindestens 12 Teilnehmer benötigt.